Dienstag, 12. August 2014

Petersilie über Petersilie

Während ich das Basilikum anscheinend hauptsächlich zur Freude der Schnecken angepflanzt habe, bleibt die Petersilie unbehelligt von allen Schädlingen und bereichert den Speiseplan. Die Petersilie läßt sich wunderbar zu Pesto (nachdem das Basilikum von anderen vertilgt wird) oder in arabisch angehauchten Salaten verarbeiten.

Linsensalat arabische Art

ca. 100 g rote Linsen gekocht
3-4 Tomaten
Saft einer Zitrone
Olivenöl
2-3 Knoblauchzehen
Kreuzkümmel
1-2 Bund Petersilie

Tomaten klein schneiden
Petersilie hacken
Alle Zutaten vermischen und z.B. mit Rosmarin-Kartoffeln aus dem Backofen und einem grünen Salat geniessen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen